Home 
  Philosophie 
  Angebote 
  Zur Person 
  Kontakt 
  Impressum 

Praxis für systemische Beratung und Familientherapie

Irmgard Bolesta-Wagner   
Pädagogin M.A.                         

 

Irmgard Bolesta-Wagner

  • Geboren am 9. Januar 1955
  • Studium der Pädagogik, Politologie und Mathematik an den Universitäten Freiburg und Heidelberg
  • Ausbildung in systemischer Therapie und Beratung am Helm-Stierlin-Institut Heidelberg (hsi)
  • Fortbildung zur Paartherapeutin (IGST) bei Arnold Retzer und Brigitte Lämmle
  • zertifiziert durch den Deutschen Arbeitskreis für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik (DAGG)
  • Viele Jahre Berufserfahrung in Verbänden, der Jugendhilfe und im öffentlichen Dienst
  • Ausbildung und Supervision von Pädagogen und pädagogischen Teams
  • Beratung und Fallmanagement bei der Agentur für Arbeit
  • Begleitung von Menschen aller Altersstufen und Branchen in beruflichen Krisen- und Übergangssituationen
  • Inzwischen eigene Praxis für systemische Beratung, Pädagogik und Familientherapie
  • Gründung des Wieslocher Instituts für systemische Pädagogik
  • Seit 2011 Aufsuchende Familientherapie in Zusammenarbeit mit dem Nicolai-Institut in Leimen.

 

Zur Person

Irmgard-Wagner

 

Die systemische Denkweise und Theorie wurde zur hilfreichen Landkarte in meiner pädagogisch - therapeutischen Arbeit, die ich hervor hole, wenn ich selbst nach dem Weg fragen muss.